Kalkutta 2019

Kalkutta 2019

Asha Kiran- Girl Hostel

Den  Feiertag zum Wochenbeginn nutzten wir langsam , um in die ärztliche Arbeit einzusteigen. Mit den Projekteltern und Kollegen, Familie Kölle , welche das Projekt seit 10 Jahren finanzieren und begleiten-Respekt-, fuhren wir nach Tikia Para , um die 40 Mädchen  in dem Asha Kiran  Girl Hostel gemeinsam zu untersuchen- im Sinne einer U- Untersuchung. Dies ist in Indien überhaupt nicht üblich. 

Die Alterspanne reicht von 6-19 Jahre. Es sind Halbwaisen- oder Waisenkinder, Kinder aus dem Pushpa Home, die nach langer Tuberkulosebehandlung kein  zu Hause mehr haben und in dem Hostel nicht nur Schulbildung erhalten sondern auch ein zu Hause gefunden haben.

Dieses helle Haus hat uns nicht nur durch seine Sauberkeit überrascht, sondern auch durch die  Offenheit und Fröhlichkeit der Kinder. 

Der Gesundheitszustand war bis auf gängige Krankheiten in Gemeinschaftsunterkünften sehr gut.

Besonderen  Spass gab es  bei dem Sehtest, welchen wir mit den Kindern durchführten. Unter großer Freude konnte manchen Mädchen gesagt werden, dass sie ihre Brille nicht mehr benötigen!!! JA , so zeigt sich , dass die Eitelkeiten auch unter den Kindern weltweit gleich  sind…

Heute hatten wir unseren ersten , gemeinsamen Einsatz in Santushpur. Es war eine sehr herzliches Willkommen in unserem Mobile Team.

Viele vertraute Gesichter, es ist ein schnelles Ankommen.

Aufgrund des heutigen ,nächsten Feiertages, diesmal der Bengali, war das Aufkommen der Patienten  reduziert. So  konnten wir uns intensiv mit unseren ersten Patietenfällen beschäftigen . Es ging uns leicht von der Hand.

Unsere Heimfahrt mit dem Toto riss uns wieder mit in das pulsierende Leben  Howrah’s.Wir laden Euch dazu ein!

Eure Ina und Bettina.


Ein Gedanke zu „Kalkutta 2019

  1. Hallo liebe Bettina, es ist wieder spannend euer Tagebuch zu lesen und die beeindruckenden Bilder zu sehen…ich bewundere euch sehr dafür…toll, dass es euch gibt 😍 liebe Grüße Antje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.